MUND UND NASENSCHUTZ bei Edeka Haidorf!

HELFEN SIE MIT!

Bei EDEKA Haidorf gilt eine generelle Maskenpflicht beim Betreten unserer Verkaufsräume in Bad Waldsee, Wiggensbach und Oberessendorf.
Wir verweisen jeden, der sich nicht an die Vorgaben der Maskenpflicht, also Mund- und Nasenschutz trägt, aus unseren Verkaufsräumen.

Bitte verstehen Sie aber wir haben eine Fürsorgepflicht gegenüber unseren 130 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen die täglich den Herausforderungen der COVID 19/ Corona Situation ausgesetzt sind.
Außerdem möchten auch wir alle unsere Kunden bestmöglich schützen.

Sollten Sie eine ärztliche Bescheinigung erhalten haben, die Sie zum Tragen einer Maske befreit, bieten wir Lösungen in jeder unserer Filialen für Sie an.

Sie können jeden Mittwoch zwischen 11 Uhr und 12 Uhr unser Sorgentelefon nutzen und sich anmelden, um dann am Freitag und Samstag (jeweils von 6.30 – 7.00 Uhr) unbeschwert und ohne Maske  bei uns einkaufen.

Sorgentelefon Bad Waldsee: 07524 40 11 260
Sorgentelefon Wiggensbach: 08370 975 94
Sorgentelefon Oberessendorf: 07355 917 8056

Sollten unsere Telefone besetzt sein oder niemand ans Telefon geht, einfach weiter probieren.

Sorglos einkaufen können Sie jeweils am Freitag und Samstag zwischen 06.30 Uhr und 07.00 Uhr.
Ohne vorherige Anmeldung am Mittwoch können Sie diesen Service nicht nutzen!

WARUM MACHEN WIR DAS?

Unsere Mitarbeiter haben wöchentlich zwischen 8.000 und 12.500 Kunden zu bedienen, zu kassieren und zu beraten.

Bei einer eventuellen Kontrolle seitens des Gesetzgebers, bittet man auch uns als Betreiber zur Kasse, wenn Sie als Kunden ohne Mund- und Nasenschutz (ohne Attest) bei uns einkaufen.
Mit dieser Maßnahme möchten wir aber auch diejenigen schützen, die wegen gesundheitlicher Probleme schon zur Risikogruppe zählen, und hier entspannt einkaufen möchten.

Wir möchten unsere KUNDEN und unsere MITARBEITER vor dem Virus schützen, helfen Sie uns mit der korrekten Einhaltung des Mund- und Nasenschutzes.

Diese Maßnahmen gelten vorerst ab Donnerstag 29.10.2020 bis einschließlich 31.12.2020

Wir danken für Ihr Verständnis.
Familie Haidorf mit Team